6. März 2022

#Change: Take it – Shake it!

Teil 1: S = Stolperstein oder Sprungbrett?

Das Leben willkommen heißen und Gelegenheiten ergreifen –

Klingt zu einfach?

Im ersten Moment vielleicht oberflächlich, doch denken Sie mal eine Minute darüber nach. Wieviel Zeit und Energie ver(sch)wenden wir darauf, uns zu ärgern, Dinge zu vermeiden oder Widerstand zu leisten? Ist das immer sinnvoll?

Wie wäre es, wenn wir mal diese Einstellung versuchen:

„Okay, Leben, worauf willst du mich gerade hinweisen? Welche Information steckt hier drin verborgen und wie / wo kann ich sie nutzen?“

Jede Herausforderung trägt dazu bei, dass wir persönlich wachsen und uns weiterentwickeln. Entscheiden wir uns für das Leben, nehmen wir diese an.

Gehen wir auf Unternehmensebene:

Im Business Kontext funktioniert das genau so, hier gibt es einfach mehr Beteiligte und Teilhaber an Veränderungsprozessen. Umso wichtiger ist es, die Herausforderung gemeinsam anzunehmen und den Stolperstein zum Sprungbrett wandeln.

An der Kletterwand komme ich nur hoch, wenn ich nach jedem Griff und Tritt situativ entscheide, welcher der nächste ist. Schritt für Schritt. Machen Sie Ihre Kunden, Mitarbeiter oder Chefs zu Kletterpartnern. Sie alle können Veränderungsprozesse gestalten und Change zur Experience machen.

Stolperstein oder Sprungbrett – wofür entscheiden Sie sich?

Herzlichst,

Ihr Potenzialcoach Martina Fuchs und Co-Bloggerin Simone Baroke

P.S. Auch das ist ein interessantes Sprungbrett:

https://www.sprungbrett-bayern.de/unternehmen/

#Change #Sprungbrett #Herausforderung #Weiterentwicklung #Business #Veränderungsprozesse

Photo by Michael Kroul on Unsplash

20. Februar 2022

Die Kunst des Reduzierens: Fokus auf das Wesentliche

Wissen Sie, was einen richtig guten Kalbsfond ausmacht? Langsames Reduzieren bei mittlerer Hitze ohne Deckel. Die Flüssigkeit verringert sich dabei etwa auf die Hälfte, was zurückbleibt ist gekennzeichnet von intensivem Geschmack und einer sämigen Konsistenz. Als Gewürz eignet sich Salbei hervorragend dazu, auch Rosmarin, und für Mutige ein Spritzer Zitrone.

Übertragen wir das auf ein Unternehmen, lohnt sich die Frage:

Welche Tätigkeiten intensivieren unser Kerngeschäft?

Was sind unsere Werttreiber?

Welche „Gewürze“ können unserem Produkt, unserer Dienstleistung eine besondere Note verleihen?

Das langsame Köcheln bei mittlerer Hitze ließe sich so übersetzen: selten ist es die große Einzelaktion, die ein Unternehmen vorwärts bringt. Sondern das tägliche Lernen und Schärfen von Wahrnehmung und Fähigkeiten.

Eine Organisation entwickelt sich weiter, wenn es mit seinen Kunden mit seinen Mitarbeitern und mit den Rahmenbedingungen in Austausch tritt und interagiert.

Dazu gehört auch das Aussortieren, was nicht dem Unternehmenszweck, dem Purpose dient - Reduzieren auf das Wesentliche. Oft verlieren wir uns in blindem Aktionismus, statt regelmäßig zu hinterfragen: Ist es sinnvoll, notwendig, und falls ja, wofür oder für wen?

Fokus auf das Wesentliche schafft Identität. Wir werden uns bewusst, was wir tun (wollen) und warum. Entscheidungen fallen so leichter. Das Ausprobieren von neuen Gewürz (= Geschäfts?) – Kombinationen bringt frischen Pep und Facettenreichtum in unser Business.

Das Ergebnis ist hohe Qualität, die sich wertvolle Kunden gern schmecken lassen und bezahlen.

Was ist die Essenz Ihres Unternehmens? Und mit welchen kreativen Ideen wollen Sie ihm besondere Würze verleihen?

Viel Spaß beim Kochen und leckere Ergebnisse!!

Ihr Potenzialcoach Martina Fuchs#

#Fokus #Unternehmen #Werttreiber #Kerngeschäft #Unternehmenszweck #Purpose #Entscheidung #Sinn #Ergebnis #Qualität

13. Februar 2022

#Change: Take it – shake it!

Zuerst waren es 6, jetzt sind es 7 Impulse mit denen wir Sie dieses Jahr inspirieren und begeistern wollen. Die Blogreihe #Change: Take it – Shake it! wird Sie jeden Monat mit einem Blog versorgen, in dem Sie konkrete #Umsetzungstipps und praktische Anregungen für Ihr #Change Management erhalten. Hier die Themen im Überblick:

S = Schritt für Schritt, so beginnt jede Transformation

H = Hilfe, Keiner ist ein Alleskönner

A = Animation; Lebendigkeit und Wohlwollen bei allem, was du tust

K = Können + Kreativität, die perfekte Kombination

E = Enthusiasmus: wofür begeisterst du dich und Andere?  

I = Intensität; Spüre bis in die Fingerspitzen, was dich antreibt

T = Tun; nicht zuviel (vorab) Denken, einfach mal Tun. Und sehen, was passiert.

#Change: Take it - shake it!

Wir, meine Co-Bloggerin Simone Baroke und ich, wollen dieses Jahr viel Neues ausprobieren und damit …

unseren Change „shaken“!

Machen Sie mit?

Herzlichst,

Potenzialcoach Martina Fuchs und Co-Bloggerin Simone Baroke

#Change #Change Management #Umsetzungstipps #Transformation #Kreativität #Intensität

4. Februar 2022

Fähigkeit und Sicherheit? Mein Besuch im Dialoghaus Hamburg

Letzte Woche hatte ich ein spannendes Erlebnis: Beim Dialog im Dunkeln wurden wir, eine Gruppe von 5 Personen von einem Blinden eine Stunde lang komplett im Dunkeln durch eine "Landschaft" geführt: Ein Bach mit Brücke, eine Wohnung, über eine Straßenkreuzung vorbei an Rädern und Autos in eine Bar...alles ohne irgendetwas zu sehen. Ein sehr beeindruckendes Erlebnis, nicht nur für die Sinne, sondern auch für das eigene Gefühl von Sicherheit und Zutrauen. Meinen großen Respekt an alle Menschen mit Einschränkungen und ihrer Fähigkeit, damit zurechtzukommen. Probiert es aus - ich kann es nur empfehlen #

Mit Gruß aus Eichenau, euer Potenzialcoach Martina Fuchs

Fähigkeit# Sicherheit# Menschen# Dialog#
www.dialog-in-hamburg.de#

Keine alternative Textbeschreibung für dieses Bild vorhanden

2. Februar 2022

Change Management und Betriebsgesundheit: Physiotherapie + Coaching

Nachlese zur Veranstaltung mit Special Guest Hubert

21. Januar 2022

Die Zukunft Ihres Unternehmens#

Mini-Umfrage, 1 Minute, bitte mitmachen - Danke! 🙂 #

https://www.survio.com/survey/d/B9Y3U4M9D7J9P9D2P

21. Oktober 2021

Lifestream Work-Life-Integration

Potenzialcoach Martina Fuchs im Expertengespräch mit IF-Blueprint,

eine Veranstaltung des Business-Netzwerks BmeetsB und dem Bundesverband Mittelständische Wirtschaft

Nehmen Sie Einblick: am 4.11.21 von 18.30 bis 19.30

https://www.bmeetsb.de/live-stream-von-business-meets-business-und-der-mittelstand-work-life-integration/

Heute heißt es „Work-Life-Integration“ statt „Work-Life-Balance“ – was ist der Vorteil?

Die Work-Life-Integration wird die vielzitierte Work-Life-Balance für den Arbeitsmarkt 4.0 ablösen. Von der Balance zwischen den zwei getrennten Bereichen Work und Life hin zur deren Verknüpfung – mit all den großartigen Chancen und Möglichkeiten, die sich daraus ergeben.
Diese Veränderungen unserer Arbeitswelt erleben wir täglich und in verschiedenen Bereichen. Eine strikte Trennung von Beruf und Privatleben ist dabei schlicht und ergreifend nicht mehr zielführend, effizient oder realisierbar, vor allem in ihrer starren Form von vielen auch gar nicht mehr gewünscht.

Stattdessen sind praktikable Lösungen gefragt, die die Chancen von flexiblen Arbeitszeiten, -orten und Aufgabenverteilung nutzen, und damit der persönlichen Weiterentwicklung, Familie, Freizeit und Gesundheit entsprechend Raum geben. Ergebnis- und menschenorientiertes Arbeiten: das ist New Work mit Lebensqualität.

Wie lässt sich dieser Wandel ins Unternehmenskonzept übertragen?

Ich freue mich auf Sie!

6. März 2021

Krankheits-kosten senken + Motivation stärken:

Neue Wege zu mehr Unternehmensgesundheit

Die letzten 12 Monate waren geprägt von zahlreichen Corona-Maßnahmen, deren  Auswirkungen sich spürbar zeigen:

Rückenschmerzen, Zeitmanagement, Stressempfinden oder psychisch-emotionale Belastung erfordern fachgerechte Unterstützung, um jeden Einzelnen zu stärken.

Speziell für die aktuelle Situation haben wir ein innovatives Konzept entwickelt aus Physiotherapie  + Coaching.  Mit dieser intelligenten Kombination gewinnen Sie individuelle Tools, die Sie umfassend trainieren und sofort praktisch umsetzbar sind.

Physiotherapie + Coaching ist eine ganzheitliche und ganzkörperliche Methode, um Ihre Leistungsfähigkeit und Motivation zu stärken.

Nutzen Sie auch die Gelegenheit zur steuerfreien Förderung von bis zu 2.100 € Mitarbeiterzulagen - Ihr Unternehmen profitiert davon, jetzt und langfristig.

Eine starke Gesundheit ist Selbstschutz und zugleich Mitarbeiterschutz. Unterstützen Sie sich und Ihr Team dabei!

Dieser Flyer gibt Ihnen ersten Überblick.

Weitere Detailinformationen finden Sie hier.

Kontaktieren Sie mich: ich freue mich auf Sie!

Martina Fuchs

www.potenzial.coach

hey@potenzial.coach

0157 – 38 24 13 20

Element-5@2x
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner